Ästhetische Zahnmedizin, Zahnarzt Dr. Siegert & Zahnärztin Dr. Hase, Implantologie, Paradontologie, Umweltzahnmedizin, Ganzheitlicher Zahnarzt
Ästhetische Zahnmedizin, Zahnarzt Dr. Siegert & Zahnärztin Dr. Hase, Implantologie, Paradontologie, Umweltzahnmedizin, Ganzheitlicher Zahnarzt

Thema: Zahnimplantate

Zahnarzt Dr. Siegert, Konz & Zahnärztin Dr. Hase, Trier

Ort der Gemeinschaftspraxis: Konz (Ldkr. Trier-Saarburg)
Einzugsgebiet: Zahnimplantate Trier, Luxemburg, Saarburg

Woraus besteht ein Implantat?

Implantate bestehen aus dem körperverträglichen Metall Titan. Sie haben eine speziell bearbeitete Oberfläche und verwachsen beim Einheilen daher fest mit dem umgebenden Knochengewebe.


Titan gilt bislang als Goldstandard,


an dem sich die neuen Werkstoffe, etwa Implantate aus Keramik, messen lassen müssen.

 

Schon einmal – in den 80-er Jahren – hatten die Zahnärzte auf Keramikimplantate gesetzt, damals aus Aluminiumoxid-Keramiken. Doch diese heilten schlecht ein, die Verlustraten waren hoch und die Implantate brachen häufig.



Zirkonoxid-Keramiken


sind nun die neuen Hoffnungsträger. Experten bescheinigen dem neuen Material (Anm.: siehe auch Zirkonoxid-Implantat) eine hohe Bruchzähigkeit und sehr gute Elastizität. 

 

Quellenhinweis:

Die Veröffentlichung dieser Patienteninformationen wurde uns freundlicherweise von der Deutschen Gesellschaft für Implantologie genehmigt: www.dginet.de

Wir, Dr. Siegert, Konz und Dr. Hase, Trier, sind Mitglieder der DGI e.V.

 

Zahnärztliche Gemeinschaftspraxis
Dr. Siegert & Dr. Hase
Schillerstraße 30
Beethovengalerie
D-54329 Konz
Landkreis Trier-Saarburg
Tel. +49 (0)6501 / 92810
Fax +49 (0)6501 / 928120
rezeption@zahnarzt-konz.de

Sprechzeiten:

Mo: 8-12 + 15-18:30 Uhr
Di:  8-12 + 15-18:30 Uhr
Mi:  8-12 + 15-18:30 Uhr
Do: 8-12 + 15-18:30 Uhr
Fr:  8-12 Uhr

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. Siegert, Konz (Ldkr. Trier-Saarburg); Dr. Hase, Trier